Hinweis

Für dieses multimediale Reportage-Format nutzen wir neben Texten und Fotos auch Audios und Videos. Daher sollten die Lautsprecher des Systems eingeschaltet sein.

Mit dem Mausrad oder den Pfeiltasten auf der Tastatur wird die jeweils nächste Kapitelseite aufgerufen.

Durch Wischen wird die jeweils nächste Kapitelseite aufgerufen.

Los geht's

7mal Bremen - Die schönsten Aktivitäten im Sommer

Logo http://bremen.pageflow.io/7mal-bremen-die-schonsten-aktivitaten-im-sommer


Zum Anfang

Der Werdersee ist eigentlich gar kein richtiger See, sondern ein Nebenarm der Weser. Er wurde zum Schutz vor Hochwasser in den 50er Jahren angelegt und ist seitdem gleichzeitig Teil des größten Bremer Naherholungsgebiets. Auf den weitläufigen Grünflächen lässt es sich wunderbar grillen, entspannen oder Sport treiben. Ein Sandstrand verbreitet Urlaubs-Feeling in Reichweite der Innenstadt. Und der Sprung ins kühle Nass ist natürlich obligatorisch. Mehr zum Werdersee gibt es auf bremen.de 

Zum Anfang

Audio anhören

"Viertel" nennen die Bremerinnen und Bremer die Ortsteile Ostertor und Steintor, die sich direkt östlich der Innenstadt erstrecken. Und im Viertel pulsiert das Leben - ob am Tag oder in der Nacht. In den kleinen und verwinkelten Straßenzügen verstecken sich unzählige Cafés, Restaurants und Kneipen. Und an einem sonnigen Samstagnachmittag ist der Ostertorsteinweg, der das Viertel durchzieht, von Flaneuren, Shoppern und Café-Besuchern bevölkert. Mehr Viertel auf bremen.de.

Zum Anfang
Video

Video ansehen

Der Osterdeich erstreckt sich auf knapp zwei Kilometern zwischen Wilhelm-Kaisen-Brücke und Stadion entlang der Weser. Im Sommer erholen sich hier die Bremerinnen und Bremer vom Alltagsstress. Dann wird der Osterdeich zur Grillwiese, zum Fußballplatz oder zur Yoga-Matte. Besonders erfrischend ist auch eine Fahrt mit dem Rad über den Osterdeich - so wie es der Bremer Filmemacher Jonas Ginter hier vormacht. 

Zum Anfang

Audio anhören

Fast 150 Jahre alt ist die große Parkanlage, die sich direkt hinter dem Bremer Hauptbahnhof ausbreitet. Der Bürgerpark ist seit jeher Erholungsgebiet für die - ihr habt es erraten - Bürger. Ein Geflecht aus fein angelegten Wegen, Brücken und Bänken durchzieht den Park und lädt zum Spazieren, Joggen und vor allen Dingen Entspannen ein. Im Sommer lässt es sich auf dem Emmasee romantisch rudern. Für die Kleinen gibt es dort ein Gehege mit Eseln, Schweinen und anderen Tieren. Und der Bürgerpark bietet noch viel mehr. Weitere Infos auf bremen.de.   

Zum Anfang

Audio anhören

Schlachte - der Begriff entstammt nicht etwa der Fleisch-Industrie, sondern dem niederdeutschen Wort "Slait", was in etwa "pfahlwerkartige Bauten" bedeutet. Und eben diese standen an der Schlachte, dem früheren Handelshafen der Stadt. Mittlerweile legen die großen Frachtschiffe bekanntermaßen weiter weseraufwärts an. Die Schlachte ist heute eine belebte gastronomische Meile. Sobald die Tage länger werden, blüht sie regelmäßig nach Feierabend auf. Noch mehr zur Schlachte lest ihr im Stadtportal.

Zum Anfang
Video

Video ansehen

Seit 1987 ist die Breminale fester Bestandteil der Bremer Kulturlandschaft. An fünf Tagen im Juli wird der Osterdeich zum Schauplatz eines bunten und facettenreichen Treibens auf mehreren Bühnen - und das alles umsonst. Von Live-Musik über Theater und Tanz bis hin zu Live-Siebdruck: auf der Breminale zeigt sich die Kleinkunst-Szene Bremens in seiner ganzen Vielfalt. Gleichzeitig kann man auch internationale Künstlerinnen und Künstler in einem der vielen Zelte bestaunen. Das vielfältige kulinarische Angebot gehört ebenso fest dazu. Am besten schmeckt es direkt am Deich in der Abendsonne sitzend. Alles zur Breminale gibt es im Stadtportal.

Zum Anfang

Auf dem platten Land lassen die Bremerinnen und Bremer die Seele baumeln. Das Blockland ist nicht weit vom Stadtkern entfernt - doch die Hektik des Alltags ist in der idyllischen Marschlandschaft flugs vergessen. Von Flüssen und Bauernhöfen durchzogen ist das Blockland genau der richtige Ort für einen ausgiebigen Sonntags-Ausflug - am besten per Rad. Eine Route, die in der Innenstadt beginnt, legen wir euch hier ans Herz.    

Zum Anfang
Zum Anfang
Scrollen, um weiterzulesen
Wischen, um Text einzublenden